Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Das Studium organisieren – mit Löwenportal, Stud.IP, Mailadresse & Co. (inkl. Hilfe zu TAN und Passwörtern)

Die wichtigsten Tools zur studentischen Selbstverwaltung, allen voran das Löwenportal zur Organisation von Modulen und Prüfungen und die Lern- und Kommunikationsplattform Stud.IP, beschreibt das IT-Servicezentrum (ITZ) speziell für Erstsemester auf einer Einstiegsseite.

Diese und alle weiteren wichtigen IT-Dienstleistungen – darunter WLAN, Cloud-Speicher/Backup, Drucken, Videokonferenzen – finden Sie beim ITZ auch in einer übersichtlichen Linkliste. Die Beschreibungen der Angebote werden oft flankiert durch hilfreiche Video-Tutorials.

Insbesondere „für unterwegs“ möchten wir auf die Löwen App hinweisen, die viele Löwenportal-Funktionen mobil zugänglich macht.

Welche Studienbescheinigungen gibt es und wie kann ich sie bekommen?

Diese individuellen Bescheinigungen gibt es:

  • Immatrikulationsbescheinigung
  • BAföG-Bescheinigung
  • Studienzeitbescheinigung
  • Exmatrikulationsbescheinigung (nach erfolgter Exmatrikulation)

Ein einfacher Weg zu diesen Dokumenten ist die Löwen App. Die heruntergeladenen Dokumente können (per Auftrag über das Druckportal) direkt an einem Drucker in der Universität ausgedruckt werden.

Wer sich in seinen Löwenportal-Account einloggt, kann die Bescheinigungen ebenfalls beziehen. Auch möglich ist der Ausdruck in der Infothek.

Die Dokumente enthalten eine Verifikationsnummer – dies ermöglicht Dritten (beispielsweise Behörden und anderen Hochschulen) eine direkte Prüfung der Gültigkeit.

Bei der Erstellung von Bescheinigungen stelle ich Unstimmigkeiten fest.

Bitte wenden Sie sich unter Angabe Ihrer Matrikelnummer an das .

Ich möchte mich für Module und/oder Prüfungen an- oder abmelden bzw. zurückliegende Prüfungstermine und Noten/Leistungen einsehen.

An- und Abmeldungen sind unter Eingabe einer TAN im Löwenportal möglich. Dort sehen Sie auch Ihren Notenspiegel, die aktuelle Durchschnittsnote und die Gesamtleistungspunkte.

Gelistet werden daneben die angemeldeten Prüfungen/Prüfungstermine (inkl. Angabe über Versuch, Prüfungsform, Prüfer*in etc.) und Module der vergangenen zwei Semester.

Alle diese Daten einsehen – allerdings ohne An-/Abmeldungen vornehmen zu können – kann man auch mit der Löwen App.

Ich habe Probleme mit der Prüfungs- oder Modulanmeldung bzw. ich bemerke Unstimmigkeiten im Notenspiegel oder bei fehlenden Prüfungsleistungen.

Wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Matrikelnummer direkt an Ihr zuständiges Prüfungsamt.

Wie kann ich mich für das nächste Semester zurückmelden?

Das funktioniert durch Zahlung des Semesterbeitrags – am besten über das Löwenportal. Im Account wird die individuelle Beitragshöhe angezeigt wird und ein Auslösen der SEPA-Lastschrift (empfohlen) ist per TAN möglich.
> Themenseite Rückmeldung/Semesterbeitrag

Meine Kontaktdaten (Anschrift, Telefon, Mail) haben sich geändert.

Bitte aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten jeweils umgehend im Löwenportal.

Mein Studium besteht aus Teilstudiengängen an mehreren Fakultäten und ich bin zum Zwecke hochschulinterner Wahlen dem Bereich X zugeordnet. Kann ich den Wahlbereich ändern?

Ja, dafür gibt es im Löwenportal eine entsprechende Funktion.

Ich bin neu an der Universität. In den Einschreibunterlagen sind zwei Transaktionsnummern (TAN) enthalten, mit denen ich einen TAN-Block erzeugen soll. Wie geht das?

Verwenden Sie die ersten beiden TAN unbedingt für das Erstellen der neuen Liste über die Funktion TAN-Verwaltung im Löwenportal. Diese Liste reicht dann für geraume Zeit aus. > Youtube-Tutorial   

Ich habe die ersten TAN leider doch für andere Dinge verwendet. Oder: Ich habe meinen TAN-Block verlegt. Was nun?

Sie benötigen zwei frische Transaktionsnummern zur Wiederherstellung einer neuen Liste. Am einfachsten geht das mit der Löwen App (siehe Youtube-Tutorial   ). Anderenfalls müssen Sie sich per Mail an das Immatrikulationsamt wenden oder zu den Öffnungszeiten in die Infothek kommen.

Mein TAN-Block ist aufgebraucht. Ich benötige eine neue Liste mit Transaktionsnummern.

Siehe die Frage zum ersten TAN-Einsatz bei Studienbeginn – die Situation ist vergleichbar. Jeder TAN-Block enthält an dessen Ende zwei Transaktionsnummern zum Generieren einer weiteren Liste. Mit diesen Nummern gehen Sie analog dazu vor wie hier für neue Studierende beschrieben   .

Was ist eigentlich Stud.IP?

Stud.IP ist eine Lern- und Kommunikationsplattform, die von allen Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter*innen der Uni Halle genutzt wird. Hier melden sich Studierende für Veranstaltungen an, finden Vorlesungsmaterialien, können zu ihren Professor*innen Kontakt aufnehmen oder auf dem Schwarzen Brett Mitfahrgelegenheiten oder Nebenjobs suchen.

Alle Studierenden finden hier außerdem Zugang zur Lernplattform ILIAS.

Fragen zu Stud.IP richten Sie bitte direkt an das .

Warum ist die studentische Mailadresse so wichtig?

Ein wesentlicher Teil der Kommunikation zwischen Bereichen der Universität (Lehre, Verwaltung, Rektorat) und Studierenden erfolgt ausschließlich über die studentische Mailadresse. Studierende sind verpflichtet, diese Mailadresse aktiv zu nutzen. Das Immatrikulationsamt versendet Mails (darunter zu relevanten studiumsbezogenen Ereignissen) grundsätzlich nur an diese Adresse. Auch wenn Sie Anliegen an diverse Bereiche der Universität herantragen, werden Sie ggf. dazu aufgefordert, solche Mails von Ihrer studentischen Adresse abzusenden.

Das ITZ erläutert, wie Sie Ihre Mails abrufen und verwalten können (inkl. Tutorial für das Weiterleiten).

Ich habe mein Passwort vergessen oder will es ändern.

Für das Löwenportal können Sie sich ein neues Passwort selbst erstellen.

Die Passwortverwaltung für die meisten IT-Dienste ist im Serviceportal möglich. Nur beim Zurücksetzen des E-Mail-Passworts ist eine Anfrage über das Kontaktformular oder den Helpdesk erforderlich.

Ich habe technische Probleme mit einem der Tools.

Egal ob Löwenportal, Stud.IP oder ein anderes IT-Angebot: Problemlöser bei TECHNISCHEN Schwierigkeiten ist ausschließlich das ITZ. Für Probleme mit dem Löwenportal gibt es eine eigene . Ansonsten sei auf den Helpdesk verwiesen – Sprechzeiten und Kontaktformulare stehen auf der ITZ-Homepage.

Ich habe mich exmatrikuliert bzw. mein Studium endet. Wie lange kann ich die unterschiedlichen IT-Dienste weiter nutzen?

Unser IT-Servicezentrum hält einige Dienste (Mail, Löwenportal, Stud.IP) für einen begrenzten Zeitraum weiter bereit und beschreibt dies auf einer eigenen Webseite.

Zum Seitenanfang