Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

3. Schritt

Bearbeitung der Anträge und Zulassung

Bearbeitung der Anträge

Nach Eingang Ihrer Unterlagen werden diese im Immatrikulationsamt bearbeitet. Dies kann bei i.d.R. über 10.000 Anträgen für NC-Studiengänge /-fächer nicht immer zeitnah erfolgen.
Bei Masterstudiengängen erfolgt außerdem eine Prüfung der fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen durch die zuständigen Institute.

Bearbeitungsstatus im Löwenportal

Im Löwenportal (Menüpunkt "Bewerbung" am linken Seitenrand) können Sie sich selbst darüber informieren, ob Ihr Antrag bereits bearbeitet ist. Dort können Sie auch feststellen, ob eventuell Unterlagen fehlen.
Diese sollten Sie umgehend nachreichen. Bei Bewerbung für NC-Studiengänge führen nicht fristgemäß vollständig vorliegende Bewerbungsunterlagen zum Ausschluss aus den Vergabeverfahren.
Sie sollten also auch deshalb von vornherein auf Vollständigkeit Ihrer Unterlagen achten.

Vergabeverfahren (NC-Studiengänge) - Bescheideversand per Post

In NC-Studiengängen werden die vorhandenen Studienplätze im Rahmen von Vergabeverfahren vergeben.
Bei den unten stehenden Terminen ist zu beachten, dass:

  • sich diese für das 1. Fachsemester nur auf die Hauptverfahren beziehen und danach frei bleibende Studienplätze in Nachrückverfahren vergeben werden,
  • in höheren Fachsemestern die Durchführung von Vergabeverfahren vom Vorhandensein freier Studienplätze abhängt,
  • bei Masterstudiengängen geringfügige zeitliche Verzögerungen auftreten können, da zuvor ein Teil der Ranglisten für die Verfahren an den zuständigen Instituten erstellt werden muss.
StudiengängeTermine der Vergabeverfahren
1. FachsemesterAnfang August - zum Wintersemester;
Anfang Februar - zum Sommersemester.
höhere Fachsemesterim September - zum Wintersemester
(Medizin, Pharmazie, Zahnmedizin - Anfang Oktober);
im März - zum Sommersemester
(Medizin, Pharmazie, Zahnmedizin - Anfang April).

Zulassungsbescheide werden unmittelbar nach den Vergabeverfahren (Hauptverfahren und ggf. zeitlich versetzt Nachrückverfahren) erstellt bzw. versandt.
Ablehnungsbescheide werden erst nach Beendigung der Vergabeverfahren einschließlich Nachrückverfahren versandt - zum Wintersemester im September; zum Sommersemester im März. Für gestellte Hilfsanträge werden keine Ablehungsbescheide versandt.

Was Sie im Fall einer Zulassung zu tun und welche Fristen Sie dabei zu beachten haben, erfahren Sie auf der nächsten Seite -> 4. Schritt [mehr ...]

Restplätze werden schließlich im September (zum Wintersemester) bzw. März (zum Sommersemester) im Rahmen von Losverfahren vergeben. Dafür ist eine gesonderte Bewerbung (ausschließlich online) notwendig. Nach Losverfahren werden nur Zulassungsbescheide versandt.

Grundständige Fächer ohne NC - Benachrichtigungen per Mail

Wenn Ihr Antrag auch ein Fach ohne NC enthält, so erhalten Sie für dieses Fach keinen Zulassungsbescheid. Sie werden per Mail benachrichtigt, wenn Ihre Unterlagen geprüft und in Ordnung sind und die Einschreibung beginnt.
Der Versand dieser Mails, mit denen Sie zugleich nochmals über die nächsten Schritte zur Einschreibung informiert werden, ist abhängig vom Stand der Bearbeitung der Anträge und beginnt

  • Anfang August (zum Wintersemester)
  • Anfang Februar (zum Sommersemester)

Was Sie im Fall einer solchen Benachrichtigung per Mail zu tun und welche Fristen Sie dabei zu beachten haben, erfahren Sie auf der nächsten Seite -> 4. Schritt [mehr ...]

Masterstudiengänge ohne NC - Bescheideversand per Post

Es werden Bescheide auf dem Postweg versandt.

Ablehnungsbescheide bei Nichterfüllung der fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen verschicken die zuständigen Institute.
Der Versand der Zulassungsbescheide ist abhängig vom Stand der Bearbeitung der Anträge an den zuständigen Instituten und im Immatrikulationsamt und beginnt

  • im August (zum Wintersemester)
  • im Februar (zum Sommersemester)

Was Sie im Fall einer Zulassung zu tun und welche Fristen Sie dabei zu beachten haben, erfahren Sie auf der nächsten Seite.

4. Schritt

Zum Seitenanfang